Skip to main content

Welche Hanteln für zuhause kaufen?

Welche Hanteln für zuhause kaufen?

So solltest Du Dein Homegym für ein optimales Workout ausstatten

Um schnellere Fortschritte in Sachen Muskelaufbau & Abnehmen zu erzielen, hat es sich bewährt, mit Hantelgewichten zu trainieren. Insbesondere Muskelaufbau lässt sich mit Freihanteln effektiver erreichen, wie nur das eigene Körpergewicht zu nutzen. Die Intensität des Trainings kann hier deutlich erhöht werden. Auch Frauen sollten sich nicht scheuen, Hanteln zu nutzen. Dieses Training verbrennt besonders schnell Kalorien und zur Furcht vor großen, unästhetischen Muskeln, gibt es keinen Anlass, denn das Training lässt sich individuell dosieren und letztlich geht der Muskelaufbau auch hier eher kontinuierlich und nicht plötzlich von statten.

Welche Hanteln für zuhause kaufen

Nachfolgend erfährst Du, was Du beim Kauf von Hanteln für zuhause beachten solltest.

Langhantel oder Kurzhanteln – Am besten beides!

Grundsätzlich ist ein Hanteltraining, mit Ausnahme von gesundheitlichen Problemen, immer einem Maschinentraining vorzuziehen. Es ist intensiver und fördert einen gleichmäßigen Fortschritt von Körperstabilität und Muskelaufbau. Beim Hanteltaining muss der gesamte Körper fast immer mitarbeiten. Beim Maschinentraining entstehen daher schneller ungesunde Dysbalancen. Besonders Anfänger werden beim Hanteltraining die besten und schnellsten Resultate erzielen.

Um die Möglichkeit eines Ganzkörpertrainings voll ausschöpfen zu können, solltest Du Dir sowohl eine Langhantel, als auch 2 Kurzhanteln kaufen. Beide haben ihre Vor- und Nachteile.

Welche Langhantel kaufen

Eine Langhantel ist für das Training mit hohen Gewichten unerlässlich. Das Kreuzheben und die Kniebeuge sind die besten Übungen, um die Beine und den Rücken schnell zu kräftigen. Hier werden selbst untrainierte, männliche Anfänger nach kurzer Zeit 70 kg und mehr bewältigen können. Ein Nachteil der Langhantel ist sicherlich der erhöhte Platzbedarf. Wer jedoch ein ambitioniertes Homegym einrichten möchte, sollte schon dafür sorgen, dass ein ganzer Raum für dieses Vorhaben verfügbar ist.

Kurzhanteln bieten den Vorteil, dass sie günstig und platzsparend sind. Gute Sets gibt es meist bereits ab 30 €. Insbesondere kleinere Muskelgruppen, wie der Bizeps und die Schultern, können mit Kurzhanteln effektiv trainiert werden. Um jedoch größere Fortschritte zu erzielen und große Muskelgruppen trainieren zu können, müssen die Kurzhanteln nach einer gewissen Zeit mit Gewichten ab 40 kg beladen werden. Schwere Kurzhanteln sind sehr teuer und meist sind diese Kurzhanteln für Übungen, wie das Bankdrücken, nicht verstellbar, weshalb dann sogar der Kauf mehrerer Sätze für zuhause notwendig wird.

Welche Kurzhanteln kaufen
Zusammenfassend kann man sagen, dass ein Training sowohl aus Langhantel, als auch Kurzhanteln, für eine gute Abwechslung und vielfältige Reize sorgt. Die Kniebeuge, das Kreuzeben, das Bankdrücken und das stehende Schulterdrücken sind mit einer Langhantel am Anfang einfacher auszuführen, da der Körper weniger koordinieren muss. Außerdem ist es kostengünstiger, hier mittelfristig die Gewichte zu steigern.

Die Kurzhanteln kannst Du ergänzend nutzen, um mehr Volumen, durch z.B. Kurzantelcurls & Seitheben, in Dein Training zu bringen. Am Anfang ist zu viel Volumen aber eher kontraproduktiv. Der Körper sollte sich erst einmal an die neue Belastung gewöhnen dürfen. Wenige Grundübungen, jeweils 1-2 Mal pro Woche in 2-3 Sätzen trainiert, reichen hier die ersten Wochen vollkommen aus. Glaube mir, Du wirst mit Gewichtssteigerungen im Bankdrücken viel schneller dicke Oberarme aufbauen, als mit ständigen Curls und Trizepsübungen.

Die einzige Grundübung, die Anfängern mit Kurzhanteln übrigens leichter fallen sollte, ist das Kurzhantelrudern, denn beim Langhantelrudern wird schneller mit Abfälschungen übertrieben. Das Bankdrücken mit Kurzhanteln eignet sich auch, um mal Variation in’s Brusttraining zu bringen. Aber auch dies ist erst nach Monaten, wenn überhaupt, notwendig.

Wenn Du Dich zwischen einer Langhantel und 2 Kurzhanteln entscheiden musst, dann wähle die Langhantel. Mit der Langhantel lassen sich sämtliche Muskelgruppen trainieren und vor allem Fortschritte können, mit Zusatzgewichten, langfristig besser bewältigt werden.

30 mm oder 50 mm: welcher Scheibendurchmesser ist besser?

Olympioniken und Profi-Studios nutzen ausschließlich Olympia-Hanteln, die eine 50 mm-Scheibenaufnahme besitzen. Für ein Homegym reichen 30 mm jedoch in der Regel absolut aus.

Vorteile 30 mm Aufnahme:

  • Günstigere Langhantel
  • Günstigere Hantelscheiben
  • Größere Auswahl

Nachteile 30 mm Aufnahme:

  • weniger Nutzlast möglich (Maximum meist bei 200 kg)

Vorteile 50 mm Aufnahme:

  • Nutzlast von 400 kg und mehr möglich
  • Training, wie beim echten Wettkampf

Nachteile 50 mm Aufnahme:

  • Die Hantel kostet meist über 200 €
  • Auch die Hantelscheiben sind teurer

Während sich für Kurzhanteln Sternverschlüsse bewährt haben, solltest Du bei einer Langhantel zu Federverschlüssen greifen, denn diese lösen sich nicht so leicht. Sternverschlüsse wackeln irgendwann immer.

Eine günstige und sehr empfehlenswerte Langhantelstange bietet ScSports an. Bitte beachte, dass sich für das Training im Rack ein eine Länge von mind. 180 cm empfiehlt.

Hantelscheiben aus Gusseisen oder Kunststoff?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Wenn Du Kreuzheben machen möchtest, solltest Du aber auf jeden Fall 2x 20 kg+ Hantelscheiben kaufen, denn ihr Durchmesser ermöglicht es, dass Du beim Anheben der Langhantel nicht zu tief herunter musst. Auch eine Mischung aus Guss- und Kunststoffscheiben ist im Übrigen denkbar.

Vorteile Gusseisen:

  • platzsparend auf der Hantel, weshalb mehr Gewichte aufgelegt werden können
  • authentisches Feeling

Nachteile Gusseisen:

  • die Hantelscheiben klappern und sind lauter
  • bei Unachtsamkeit können sie den Boden schneller beschädigen

Vorteile Kunststoff:

  • schonender für den Boden
  • leiser während des Trainings 

Nachteile Kunststoff:

  • stinken teilweise penetrant
  • hoher Durchmesser bei wenig Gewicht, weshalb das Gewicht auf der Hantelstange eingeschränkt wird

Welche Hanteln für Anfänger?

Anfänger benötigen nicht viele Hanteln und Gewichte. Statt auf Masse zu setzen, solltest Du dafür sorgen, dass das Gerät zum Bedarf passt und langlebig ist.

Hantel 30 mm oder 50 mm

Eine Langhantelstange mit Federverschlüssen lässt sich sehr schnell verstellen. Die Gewichte lockern sich zudem auch nicht so schnell. Eine Aufnahme von 30 mm und eine Länge von 180 cm verspricht vielfältige Trainingsmöglichkeiten in den heimischen Wänden.

Wie bereits erwähnt, empfehlen sich für das Training zuhause Hantelstangen mit einer Aufnahme von 30 mm, denn diese sind günstig, halten allerdings auch recht viel Gewicht aus. Wer in einem Power Rack trainiert, was für Übungen wie die Kniebeuge zu empfehlen ist, sollte eine Langhantel von 180 cm+ nutzen, da eine kürzere Hantel eventuell nicht in die Auflagen passt.

Ein Kurzhantel-Set, bestehend aus 15 kg pro Hantel, genügt zu Beginn vollkommen, um Arm- und Schulterübungen auszuführen. Je nach Bedarf können dann weitere Hantelscheiben ergänzt werden. Die Marke Movie bietet vorzugsweise ein solches Set an:

Welche Hanteln für Anfänger

Welche Hanteln für Frauen?

Frauen legen meist weniger Wert auf explizite Muskelmasse, sondern eher auf ein straffes Hautbild und schlanke Konturen. Um diesem Ziel näher zukommen, empfiehlt sich eine Mischform aus Ausdauersport und leichtem Hanteltraining.

Welche Hanteln für Frauen

Besonders empfehlenswert ist Ausdauersport in Form von Lauftraining. Außerdem können Frauen Beine und Po mit der Langhantelkniebeuge optimal trainieren. Beim Laufen genügen oftmals 3-5 km, 2x die Woche. Werden zusätzlich noch 1-2x die Woche Kniebeugen trainiert, stellen sich rasch erste Fortschritte ein. Zu Beginn kann man übrigens einfach mit der leeren Stange trainieren und dann  sukzessive die Gewichte steigern.

Letztlich genügen Laufsport und Langhantelkniebeugen bei Frauen, um den Körper vielversprechend zu formen. Wer jedoch mehr Zeit investieren möchte, kann das Training um Liegestütze, Rudern und Kurzhantelübungen usw. erweitern.

Hanteln Frauen kaufen

Songmics bietet ein Kurzhantelset, in verschiedenen Gewichten, für Frauen an.

Wie viele Gewichte brauche ich?

Merke: eine saubere Ausführung ist einem hohen Gewicht immer vorzuziehen. Eine Ausführung über die volle Bewegungsamplitude (engl. ROM, Range of Motion), ist gesünder für den Körper und fordert mehr Anteile der Muskulatur, als eine unvollständige Wiederholung. Wer unsauber trainiert, wird sicherlich schneller die Gewichte steigern können, aber nicht zwangsläufig mehr Muskeln aufbauen. Mit diesem Vorgehen stellen sich schneller Schmerzen und Verletzungen ein. Und was bringt Dir das Training mittelfristig, wenn Du deshalb nur noch eingeschränkt oder sogar gar nicht mehr trainieren kannst. 

Männer sollten sich am Anfang eine Langhantel und 100 kg der dazu passenden Scheiben kaufen. Darunter sind am besten zwei 20 kg Scheiben, damit das Gewicht beim Kreuzheben nicht zu tief liegt. Insbesondere bei Kniebeugen und beim Kreuzheben wirst Du nach 6-12 Monaten bereits weitere Gewichte brauchen. Als Kurzhantel genügen 2×15 kg, um z.B. Curls zu machen. Wer mit den Kurzhanteln Rudern möchte, sollte gleich 2x 30 kg kaufen.

Frauen sollten eine Langhantel und 50 kg Scheiben kaufen. Insbesondere Langhnatelkniebeugen sind der Geheimtipp schlechthin für Frauen. Zu Anfang genügt meist die leere Stange. Danach kannst Du in 5-10 kg Schritten die Gewichte steigern. Im Vergleich zu Kniebeugen mit dem Körpergewicht und Übungen auf der Matte, wirst Du hiermit viel bessere Resultate erzielen! Im Bereich der Kurzhanteln sind 5 oder 10 kg meist völlig ausreichend.

Wo günstig Hanteln kaufen?

Ein große Auswahl von Langhanteln, Kurzhanteln und den passenden Gewichtsscheiben findest Du u.a. bei amazon.desport-tiedje.de und megafitness.shop.

Alle 3 Shops bieten angemessene Preise und einen guten Kundenservice an.

Proteinpulver Test Kraftstationen TestHantelbank Test


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.